Die neue BMC Teammachine

slr01_disc_team_team-red_front
 

Die Teammachine hat sie alle gewonnen: die Tour de France, die Olympischen Spiele, unzählige Weltmeisterschaften und die anspruchsvollsten Klassiker. Doch wir ruhen uns nicht auf unseren Lorbeeren aus, im Gegenteil: Stillstand bedeutet Rückschritt. Und um seinen Platz an der Spitze zu behaupten, muss auch der Beste sich weiterentwickeln. Für die Entwicklung der neuen Teammachine haben wir die Grenzen der fortschrittlichsten Bike-Technologie nicht nur ausgereizt, sondern sie noch weiter nach oben verschoben. Der Weg dorthin verdient die Bezeichnung allumfassend. Ausgangspunkt war das wertvolle Feedback unserer Pro-Fahrer – denn keiner kennt die Teammachine besser als sie. Zusätzlich haben wir den Rat unserer branchenfremden Kooperationspartner eingeholt. So stellten wir sicher, Zugang zu den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zu haben. Und letztendlich konnten wir dank unserer jahrzehntelangen Expertise in der Karbonverarbeitung und der bahnbrechenden ACE Technology alle Möglichkeiten voll ausschöpfen. Das Ergebnis? Die absolute Spitze an High Performance mit der perfekten wettkampforientierten Kombination aus geringem Gewicht, Steifigkeit und vertikaler Nachgiebigkeit – abgerundet mit maximaler Integration und unnachahmlichem Schweizer Design. Kein Zweifel – wir sind bereit, unsere Dominanz im Peloton fortzuführen!

 

Your browser is out of date. It has security vulnerabilities and may not display all features on this site and other sites.

Please update your browser using one of modern browsers (Google Chrome, Opera, Firefox, IE 10).

X